Geschmack

So schmeckt der Hero Gin Barrel Aged

So wurde der Geschmack von unserer Community bewertet

Beim Hero Gin Barrel Aged handelt es sich um einen intensiven Gin. Daher ist der Eigengeschmack sehr dominant. Im Gin Tonic können die Aromen vom Tonic Water etwas untergehen. Ein Dry Tonic Water eignet sich in der Regel sehr gut. Intensive Tonic Water können den schon starken Geschmack aber dennoch gezielt ergänzen. Achte hier beispielsweise auf unsere Empfehlung. Viele Noten dominieren den Geschmack des Gins. Dadurch ist dieser Gin sehr komplex und kann fordernd sein. Wer sich intensiv mit dem Geschmack auseinandersetzen möchte, ist gut bedient.

So wurde der Geschmack vom Hersteller bewertet

Der Hero Gin Barrel Aged ist ein intensiver Gin. Der Eigengeschmack ist stark, wodurch in einem Gin Tonic die Aromen des Tonics leicht verdrängt werden können. Allerdings können auch sehr Geschmacksintensive Tonic Water eine gute Ergänzung sein. Wenn du unsicher bist, nimm ein Dry Tonic Water. Damit kannst du hier in der Regel nichts falsch machen. Der Gin weist eine hohe Vielseitigkeit in den Geschmacksnoten auf, was diesen Gin sehr komplex und fordernd wirken lassen kann. Ein perfekter Kandidat, wenn man sich bei einem Tasting mit den Geschmack auseinandersetzen möchte.

Das sagt der Hersteller zum Geschmack

Wie würdest du den Charakter des Hero Gin Barrel Aged beschreiben?
Würzig, Fruchtig und komplexer als der normale Hero.
Was ist das Besondere am Hero Gin Barrel Aged?
Der Hero Gin Barrel Aged wird in einer extra dafür angefertigten Gin Laterne ausgeliefert. Diese Laterne wird von Hand in einer Behindertenwerkstatt hergestellt.

Der beste Gin & Tonic

Für den perfekten Gin & Tonic empfehlen wir zum Hero Gin Barrel Aged das Tonicwater Schweppes Dry Tonic Water
gin-tonic
bottle-0

Rezept des Herstellers

Pur bei Zimmertemperatur genießen.

Wissenswertes

zum Hero Gin Barrel Aged
83,93%
So viele Flaschen haben mehr Botanicals als der Hero Gin Barrel Aged. Dieser Gin verwendet 6 Botanicals, was im Vergleich wenig sind.

Wie ist die Idee zum Hero Gin Barrel Aged entstanden?
Nach der Kreation des Hero Gins haben wir uns Lange mit der Möglichkeit einer Fassreifung beschäftigt. Mit dem nun verwendeten Maulbeerbaumfass haben wir den Hero Gin auf ein anderes Level gehoben. Deutlich komplexer, fruchtiger und würziger gepaart mit Raucharoma des Maulbeerbaumfasses.

Botanicals
im Hero Gin Barrel Aged

Insgesamt 6 Botanicals im Hero Gin Barrel Aged, davon leider keines bekannt.

Herstellung
des Hero Gin Barrel Aged

Wie wird der Hero Gin Barrel Aged hergestellt?
Der Klassische Hero Gin reift für ca. 6 Monate in einem Maulbeerbaumfass. Alle 4 Wochen wird probiert damit das Ergebnis immer gleich bleibt. Je nach Alter des Fasses erhöht sich die Lagerdauer.

Aromatisierung Unbekannt
Basisalkohol Unbekannt
Destillationsvorgänge 3
Lagerdauer 180 Tage
Hersteller Hero Wines - Christian Herzog
Brennmeister Unbekannt
Bio Zertifizierung -
Lagerung Maulbeerbaumfass
Flaschenverschluss Holz, Kunststoff
Flaschenmaterial Glas

Der Hero Gin Barrel Aged ist nach Art eines Reserve Gin hergestellt. Die Besonderheiten dabei sind:
  • Basis für einen Reserve Gin ist fast immer ein Dry Gin oder ein London Dry Gin
  • Reift im Holzfass und erhält dort seine braune bis gold-gelbe Farbe
  • Whisky-, Wein-, Brandy- oder Cognacfässer werden am häufigsten verwendet
  • Oft sehr hochpreisig, da Lagerung sehr kostspielig
  • Aroma ist oft sehr komplex und anspruchsvoll

Destillerie

Hero Wines

Deutschland, Rheinland-Pfalz

Dein Profil auf Bottlebase.com

Du bist der Hersteller vom Hero Gin Barrel Aged und hast noch keinen Zugriff auf dein Profil auf Bottlebase.com? Fordere jetzt deinen Zugang an und pflege deine Flaschen bei uns.

Edit Zugang anfordern