Lantenhammer Gin Chilla Geschmacks-Test

So bewerten unsere Community und der Hersteller den Lantenhammer Gin Chilla

Geschmacks-Test der Community

Beim Lantenhammer Gin Chilla handelt es sich um einen intensiven Gin. Daher ist der Eigengeschmack sehr dominant. Im Gin Tonic können die Aromen vom Tonic Water etwas untergehen. Ein Dry Tonic Water eignet sich in der Regel sehr gut. Intensive Tonic Water können den schon starken Geschmack aber dennoch gezielt ergänzen. Achte hier beispielsweise auf unsere Empfehlung. Im Geschmack dominieren frische, florale oder süße Noten. Dadurch eignet sich der Gin als Gin Tonic beispielsweise hervorragend als Erfrischung.

Das sagt der Hersteller zum Geschmack

Wie würdest du den Charakter des Lantenhammer Gin Chilla beschreiben?
Feine Zitrusaromen mit angenehmen Wacholdernoten verleihen Gin Chilla seinen besonders milden Charakter...
Was ist das Besondere am Lantenhammer Gin Chilla?
Die strahlend grüne Flasche mit dem erfrischenden Gin Chilla ist ein einmaliger Genuss. Mit dem Motto wer ist dieser "Hugo" setzt Gin Chilla ein Genuss Highlight.

Lantenhammer Gin Chilla & Tonic

Den Lantenhammer Gin Chilla genießt ihr am Besten mit dem Tonicwater Schweppes Dry Tonic Water


Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, wie ihr einen Lantenhammer Gin Chilla & Tonic zubereitet, schaut doch mal in unseren Gin & Tonic Artikel oder auf unsere Cocktail Rezepte Gin Tonic Gin cocktails

bottle-0
bottle-1
bottle-2

Lantenhammer Gin Chilla Rezept vom Hersteller

Ob klassisch als Gin Tonic oder als Spritz Variante, der Gin Chilla ist immer ein Hochgenuss. Deshalb empfehlen wir, den GIN mit Prosecco und Soda gemischt auf Eiswürfeln zu genießen. So entfaltet er all seine Aromen, erfrischt und begeistert. Die leichte Botanicals Note verleiht jedem Getränk ein zurückhaltendes Zitrusaroma.

Wissenswertes

zum Lantenhammer Gin Chilla
5,48%
So viele Flaschen kosten mehr als der Lantenhammer Gin Chilla. Dieser Gin gehört mit 53,17€ zu den hochpreisigsten in unserer Datenbank.

Wie ist die Idee zum Lantenhammer Gin Chilla entstanden?
Mit GIN CHILLA hat die Traditionsdestillerie LANTENHAMMER einen frischen, modernen Gin Liqueur geschaffen, der sogar pur, aber auch in Mixgetränken ein absoluter Genuss ist. Ein guter Gin ist stets am Puls der Zeit. Keine Spirituose hat sich über die Jahrzehnte so exzellent immer wieder neu erfunden. Mit dem grünen GIN bricht ein neues Zeitalter der Cocktails und Mixgetränke an.

Botanicals
im Lantenhammer Gin Chilla

Es sind keine Details zu den verwendeten Botanicals im Lantenhammer Gin Chilla bekannt.

Herstellung
des Lantenhammer Gin Chilla

Wie wird der Lantenhammer Gin Chilla hergestellt?
Nur der feinste Wacholder schafft es in diesen Gin. In der Lantenhammer Destillerie in Oberbayern in einem Kartoffelbrand angesetzt, dadurch reift der Wacholder bis zur Perfektion. Langsam und schonend wird die Essenz acht Stunden lang destilliert und mit frischen Botanicals durchströmt. Das Ergebnis ist ein hervorragender Gin Liqueur, den Sie außerdem in einer dekorativen Flasche.

Aromatisierung Unbekannt
Basisalkohol Unbekannt
Destillationsvorgänge Unbekannt
Lagerdauer Unbekannt
Hersteller Destillerie Lantenhammer GmbH
Brennmeister Unbekannt
Bio Zertifizierung -
Lagerung Unbekannt
Flaschenverschluss Kunststoff
Flaschenmaterial Glas

Destillerie

Lantenhammer

Deutschland, Bayern

Dein Profil auf Bottlebase.com

Du bist der Hersteller vom Lantenhammer Gin Chilla und hast noch keinen Zugriff auf dein Profil auf Bottlebase.com? Fordere jetzt deinen Zugang an und pflege deine Flaschen bei uns.

Edit Zugang anfordern