Geschmacksprofil

Eure Meinung zum Macardo Sir Dry Gin

Community

3 / 5
Wacholder
4 / 5
Frische
3 / 5
Kräuter
1 / 5
Süße
1 / 5
Floral
2 / 5
Würze

Hersteller

4 / 5
Wacholder
5 / 5
Frische
3 / 5
Kräuter
2 / 5
Süße
4 / 5
Floral
3 / 5
Würze

Fragen an den Hersteller

zum Macardo Sir Dry Gin
Wie ist die Idee zum Macardo Sir Dry Gin entstanden?
Wir wollen einen Gin herstellen der lokale Botanical braucht wie der Apfel der gerade vor unserer Haustüre wächst.
Wie würdest du den Charakter des Macardo Sir Dry Gin beschreiben?
Er präsentiert sich im Glas mit einer funkelnden, glasklaren Robe und leichtem Blaustich. Am Gaumen von milder Würze geprägt, finessenreich im Spiel von Wacholder- und Zitrusaromen, zarter Säure und raffinierter Schärfe im Abgang. Sehr komplex gewürzter Gin mit feinen Zitrusnoten, 19 Botanicals, herrlich parfümiert. Fruchtig und elegant im Mund, angenehm harmonisch. Im Hintergrund etwas Minze, Anis, Kokosnuss Limettenschale, Schwarztee und Heu. Körperreich, facettenreich und angehm herb.
Wie wird der Macardo Sir Dry Gin hergestellt?
Mazeration der 19 Botanicals im Alkohol danach wird alles bei uns in der holzbefeuerten Destille gebrannt.
Was ist das Besondere am Macardo Sir Dry Gin?
Die Reihe der Botanicals, also der Kräuter und Gewürze, die zur Herstellung von Dry Gin verwendet werden, ist lang und variabel. Einzig fixe Zutat, auch bei Schweizer Dry Gin wie dem Sir Dry Gin von Macardo ist der Wacholder. Wie jeder echte und hochwertige Dry Gin wird auch dieser zu 100% in der Schweiz hergestellte Dry Gin mehrfach destilliert – ohne Zugabe von Farbstoffen oder Zucker. Die Rezeptur des mit 19 teilweise auch sehr lokalen Bio-Botanicals kreierten Schweizer Dry Gin ist geheim, sein Geschmack einzigartig, mit Wacholder- und Zitrusaromen, zarter Säure und raffinierter Schärfe.
Was ist eure "best serve" Empfehlung für den Macardo Sir Dry Gin?
Oh da gibt es unendlich viele Möglichkeiten. Vom straight mit etwas Eis, zu dem gängigen G&T... den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Wissenswertes

zum Macardo Sir Dry Gin
22,28%
So viele Flaschen haben mehr Botanicals als der Macardo Sir Dry Gin. Dieser Gin verwendet 19 Botanicals, was im Vergleich viele sind.

Botanicals
im Macardo Sir Dry Gin

Insgesamt 19 Botanicals im Macardo Sir Dry Gin, davon 5 bekannt.

Herstellung
des Macardo Sir Dry Gin

Aromatisierung Unbekannt
Basisalkohol Unbekannt
Destillationsvorgänge Unbekannt
Lagerdauer Unbekannt
Hersteller Macardo Destillerie
Brennmeister Unbekannt
Bio Zertifizierung -
Lagerung Unbekannt
Flaschenverschluss Kunststoff
Flaschenmaterial Glas
Der Macardo Sir Dry Gin ist nach Art eines Dry Gin hergestellt. Die Besonderheiten dabei sind:
  • Wacholder ist häufig die dominierende Note
  • Zugabe von nicht-pflanzlichen Aromen und Zutaten ist erlaubt
  • Zugabe von Zucker und Zuckerzusätzen ist nicht erlaubt
  • Beliebteste Gin-Sorte weltweit
  • Klassische Botanicals im Dry Gin sind Zitrusfrüchte, Kardamom oder Koriander

Destillerie

Macardo Destillerie

Schweiz, Thurgau

Dein Profil auf Bottlebase.com

Du bist der Hersteller vom Macardo Sir Dry Gin und hast noch keinen Zugriff auf dein Profil auf Bottlebase.com? Fordere jetzt deinen Zugang an und pflege deine Flaschen bei uns.

Edit Zugang anfordern