Geschmacksprofil

Eure Meinung zum V-SINNE Gin

Community

0 / 5
Wacholder
0 / 5
Frische
0 / 5
Kräuter
0 / 5
Süße
0 / 5
Floral
0 / 5
Würze

Hersteller

4 / 5
Wacholder
3 / 5
Frische
4 / 5
Kräuter
2 / 5
Süße
2 / 5
Floral
3 / 5
Würze

Fragen an den Hersteller

zum V-SINNE Gin
Wie ist die Idee zum V-SINNE Gin entstanden?
Unsere Vision ist es, jeden Menschen auf eine Reise in den Schwarzwald mit zunehmen, um den Moment mit allen Sinnen zu genießen. Dafür brennen wir mit Leidenschaft – und zwar nicht nur Gin, sondern auch für unkonventionelle Ideen und Innovationen. Prämierte Qualität und inspirierende Geschmacksvielfalt schreiben wir uns auf die Fahne. Denn täglicher Fokus in allen Kreationen liegt ganz klar auf unserem geliebten Schwarzwald, der aufwendigen Handarbeit und der liebevollen Herstellung in unserer hauseigenen V-Sinne Schwarzwald Brennerei in Emmendingen.
Wie würdest du den Charakter des V-SINNE Gin beschreiben?
Der Character des V-Sinne Schwarzwald Dry Gin ist weich aber komplex, ausgewogen und trotzdem klar Wacholderbetont. Zitrusnoten sind deutlich erkennbar, dominieren den Geschmack aber nicht zu sehr. Am Anfang trifft eine leichte Süße auf die Zunge, danach folgt ein Bouquet der Vielzahl von Botanicals, Beeren und Waldnoten. Man spürt einen leichten Hauch von floralen und würzigen Akzenten, sowie frischer Gurke. Die 45% vol. sind überraschend mild, weshalb er pur und auch mit Tonic eine super Figur macht.
Wie wird der V-SINNE Gin hergestellt?
Wir produzieren ausschließlich im Small Batch verfahren mit max. 240 Flaschen pro Destilliervorgang. Damit unterscheiden wir uns grundlegend von industriell hergestellten Gins als Massenware. Zugegebenermaßen sind wir auf genau das auch ziemlich stolz, denn wir sind davon überzeigt dass jeder Gin so individuell ist wie der Mensch, der ihn gerade genießt! Unser V-Sinne Schwarzwald Gin wird mit einer klassischen 147L Kolonnen-Destille hergestellt, welche wir mit viel Herzblut selbst restauriert haben. Bei dieser Art von Destille muss der Brennmeister sein Handwerk beherrschen um ein gutes Ergebnis zu erhalten. Denn wir destillieren sehr langsam, bei sanften niedrigen Temperaturen, um für dich die feinste und beste Qualität gewährleisten zu können. Genau das ist es, was unserem V-Sinne Gin seinen besonderen handgemachten und mit viel Liebe im Schwarzwald hergestellten Charakter - aber auch Seele verleiht. Was sich natürlich auch in der ganzen Geschmacksvielfalt unseres V-Sinne Schwarzwald Gins wiederspiegelt.
Was ist das Besondere am V-SINNE Gin?
Fokus liegt ganz klar auf unserem geliebten Schwarzwald, der hingebungsvollen Handarbeit und der Herstellung ohne künstliche Farb- und Aromastoffe in unserer hauseigenen V-Sinne Schwarzwald Brennerei. Das unterscheidet uns grundlegend von den industriell hergestellten Massen Gins auf dem Markt. Weiterhin beinhaltet jede einzelne Gin Edition eine ausgeprägte Charakteristik, welche auf sinnliche Art und Weise den Schwarzwald wiederspiegelt. Aber auch die von Hand beschrifteten Etiketten auf der Rückseite machen jede Flasche zu einem Unikat.
Was ist eure "best serve" Empfehlung für den V-SINNE Gin?
Wir empfehlen das gute Schwarzwald Tröpfchen erst einmal pur, bei 18 Grad Raumtemperatur in einem Digestif Glas zu probieren. Falls lieber eine Kombination mit einem Tonic gewünscht ist, würden ein Thomas Henry Indian Tonic Water empfehlen. Dieses unterstützt die vorhandenen Aromen des Gins wunderbar, ohne diese zu überdecken und gibt eine schöne Bitternote. Wenn der Gin noch klarer im Vordergrund möchtest, würde sich Fever Tree Indian Tonic mit seinem natürlichen Chinin anbieten. Soll der Gin etwas süßer sein, würden wir das 1724 Tonic wählen. Eine lecker schmecker Auswahl der besten Gin Cocktails mit unserem V-Sinne Gin findest Du hier: https://v-sinne-gin.de/cocktail-rezepte/ Alle Cocktailrezepte lassen sich unkompliziert zubereiten, versprühen einen Hauch Schwarzwald und lassen Raum für kreative Ideen. Doch auch für experimentierfreudige Gin-Fans haben wir einige Leckereien in Petto.

Wissenswertes

zum V-SINNE Gin
5,85%
So viele Flaschen haben mehr Botanicals als der V-SINNE Gin. Dieser Gin verwendet 31 Botanicals, was im Vergleich viele sind.
69,16%
So viele Flaschen kosten mehr als der V-SINNE Gin. Dieser Gin gehört mit 32,24 € zu den günstigsten in unserer Datenbank.

Botanicals
im V-SINNE Gin

Insgesamt 31 Botanicals im V-SINNE Gin, davon leider keines bekannt.

Herstellung
des V-SINNE Gin

Aromatisierung Unbekannt
Basisalkohol Unbekannt
Destillationsvorgänge 2
Lagerdauer Unbekannt
Hersteller Jovi International Trading UG
Brennmeister Johann Buchmüller, Viktor Svetlov
Bio Zertifizierung -
Lagerung Unbekannt
Flaschenverschluss Holz, Kunststoff
Flaschenmaterial Glas
Der V-SINNE Gin ist nach Art eines Dry Gin hergestellt. Die Besonderheiten dabei sind:
  • Wacholder ist häufig die dominierende Note
  • Zugabe von nicht-pflanzlichen Aromen und Zutaten ist erlaubt
  • Zugabe von Zucker und Zuckerzusätzen ist nicht erlaubt
  • Beliebteste Gin-Sorte weltweit
  • Klassische Botanicals im Dry Gin sind Zitrusfrüchte, Kardamom oder Koriander

Destillerie

V-Sinne Schwarzwald Brennerei

Deutschland, Baden-Württemberg

Dein Profil auf Bottlebase.com

Du bist der Hersteller vom V-SINNE Gin und hast noch keinen Zugriff auf dein Profil auf Bottlebase.com? Fordere jetzt deinen Zugang an und pflege deine Flaschen bei uns.

Edit Zugang anfordern