Flavor profile

Your opinion on WILD GIN

Community

3 / 5
Juniper
1 / 5
Freshness
5 / 5
Herbal
1 / 5
Sweetness
5 / 5
Floral
2 / 5
Spice

Vendor

3 / 5
Juniper
3 / 5
Freshness
5 / 5
Herbal
3 / 5
Sweetness
4 / 5
Floral
3 / 5
Spice

Manufacturer's recipe

Mit Eiswürfeln und einem Zweig Rosmarin als Garnitur. Das Tonic ist nach persönlicher Vorliebe wählbar. Die Kräuternuancen werden beispielsweise durch das FeverTree Mediterranean perfekt ergänzt. Ein gelungener Gin&Tonic für einen schönen Herbstabend nach einer Kräuterwanderung durch den Weinberg.

Questions to the manufacturer

about the WILD GIN
How did the idea for the WILD GIN come about?
Ein kühler Wind weht durch die Gräser der Weinberge. Die Aromen des Grüns fliegen durch die Luft. Dieser herrliche Duft bringt Markus Escher im Sommer 2013 auf eine Idee. WILD GIN - Der erste regionale Gin aus den Remstäler Weinbergen.
How would you describe the character of the WILD GIN?
Nehmen Sie einen tiefen Atemzug aus dem Glas, schließen Sie die Augen und lassen die Düfte auf sich wirken: Sie fühlen sich, als würden Sie mitten im dicht bewachsenen Weinberg stehen. Um Sie herum die wildgewachsenen Kräuter: Luzerne, Brennnessel, Goldhafer, Lavendel, Wiesenrispe, Rosmarin, Melisse,... Schönes Mundgefühl und langer Nachhall - weich, harmonisch, komplex. Er hat eine wunderbare Struktur, alle Aromen sind elegant eingebunden, der Alkohol ist angenehm, der Abgang toll und ausbalanciert. Am Gaumen startet er sanft, dann eine Explosion mit langem Finish: extrem würzig weich am Gaumen. Alles einzeln erfassbar und harmonisch.
How is the WILD GIN made?
Die Zwischenbegrünung in den Weinbergen des familiengeführten Weinguts ermöglicht diese Aromenvielfalt. Durch die naturnahe Bewirtschaftung finden sich geschmacksreiche Naturgewächse und Wildkräuter zwischen den Reben. Diese sammelt der Genussmensch und destilliert sie in der Destille seines Opas. In dieser Mikrodestille, mit einem Fassungsvermögen von nur 150 Liter, wird der Gin sehr langsam und schonend im Vierfachverfahren gebrannt. Nur in diesen kleinen Durchgängen können sich die Aromen frei entfalten. Entstanden ist der einmalig geschmacksintensive Jahrgangsgin WILD GIN - streng limitiert und mit viel Liebe gemacht.
What is special about the WILD GIN?
Regionale Kräuter aus den eigenen Weinbergen schaffen eine einzigartiges Geschmackserlebnis.

Botanicals
used in WILD GIN

Total number of botanicals used in WILD GIN unknown. Currently, 7 botanicals known.

Manufacturing
of WILD GIN

Flavoring Unknown
Base alcohol Getreide
Distillations 4
Aged 90 days
Manufacturer Weingut Escher
Master distiller Ma
Bio certification Unknown
Storage Unknown
Bottlecap Holz
Bottle material Glas
WILD GIN was manufactored as a Dry Gin. Characterisics are:
  • Juniper is often the dominant note
  • Addition of non-plant flavourings and ingredients is permitted
  • Addition of sugar and sugar additives is not permitted
  • Most popular gin variety worldwide
  • Classic botanicals in dry gin are citrus fruits, cardamom or coriander

Distillery

Weingut Escher

Germany, Baden-Wuerttemberg

Your profile on Bottlebase.com

You are the manufacturer of WILD GIN and you do not have access to your profile on Bottlebase.com yet? Request your access now and maintain your bottles with us.

Edit Request access