Geschmacksprofil

Eure Meinung zum Irving Gin

Community

3 / 5
Wacholder
4 / 5
Frische
2 / 5
Kräuter
4 / 5
Süße
2 / 5
Floral
2 / 5
Würze

Unsere Meinung

Nico

"Wir haben den Gin nicht neu erfunden, wir haben ihn verbessert". Dieser Satz steht auf der Flasche des Irving Gin. Hat er seine Berechtigung? Meiner Meinung nach: Durchaus! Der Irving Gin schmeckt wunderbar frisch und fruchtig. Hauptsächlich waren für mich die Zitrus- und Weintraubenaromen zu schmecken. Eine leichte Würze und etwas Wacholder runden das Gesamtbild ab. Der Gin schmeckt ausgesprochen lecker und ist Mild im Geschmack. Ich kann ihn daher bedenkenlos pur oder als Gin-Tonic empfehlen. In kürzester Zeit hat sich der Irving Gin zu einem meiner Lieblige entwickelt. Probiert ihn!

Wissenswertes

zum Irving Gin
30,23%
So viele Flaschen haben mehr Botanicals als der Irving Gin. Dieser Gin verwendet 16 Botanicals, was im Vergleich viele sind.
37,67%
So viele Flaschen kosten mehr als der Irving Gin. Preislich liegt dieser Gin mit 38,79 € im Mittelfeld.
Weintrauben
Dieses Botanical wird nur im Irving Gin verwendet.

Herstellung
des Irving Gin

Aromatisierung Unbekannt
Basisalkohol Getreide
Destillationsvorgänge 5
Lagerdauer Unbekannt
Hersteller 4Gents GmbH
Brennmeister Tim Häntschel
Bio Zertifizierung -
Lagerung Unbekannt
Flaschenverschluss Metall, Kunststoff
Flaschenmaterial Ton
Der Irving Gin ist nach Art eines London Dry Gin hergestellt. Die Besonderheiten dabei sind:
  • Wacholder-Note fast immer sehr dominant
  • Zugabe von künstlichen Zusätzen/Aromen strengstens verboten
  • Zugabe von Zucker auf 0,5g pro Liter beschränkt
  • Der Gin muss mindestens 3x Mal destilliert werden
  • Alkoholgehalt muss mindestens 37,5% betragen
  • Basisalkohol muss einen landwirtschaftlichen Ursprung haben

Destillerie

4Gents GmbH

Deutschland, Hessen

Mithelfen

Du hast weitere Informationen zum Irving Gin oder einen Fehler entdeckt? Klicke auf den Button, um die Flasche zu bearbeiten. Wir freuen uns über jeden Hinweis!

Edit Flasche bearbeiten