Geschmacksprofil

Eure Meinung zum Mampe Kreuzberg 61 Gin

Community

1 / 5
Wacholder
5 / 5
Frische
1 / 5
Kräuter
1 / 5
Süße
1 / 5
Floral
1 / 5
Würze

Hersteller

1 / 5
Wacholder
4 / 5
Frische
0 / 5
Kräuter
0 / 5
Süße
3 / 5
Floral
0 / 5
Würze

Fragen an den Hersteller

zum Mampe Kreuzberg 61 Gin
Wie ist die Idee zum Mampe Kreuzberg 61 Gin entstanden?
Ein brutal lokaler New Western Gin, nach dem Teil von Kreuzberg benannt, den man aufgrund seiner Postleitzahl Kreuzberg 61 und in dem unsere echte Berliner Schnapsmanufaktur steht.
Wie würdest du den Charakter des Mampe Kreuzberg 61 Gin beschreiben?
Eine vorhandene aber reduzierte Wacholdernote trifft auf Schwarze Johannisbeere, Hagebutte, Gänseblümchen, Heidelbeere und Pfefferminz.
Wie wird der Mampe Kreuzberg 61 Gin hergestellt?
Alle Botonicals werden einzeln in unsere Manufaktur hergestellt und destilliert.
Was ist das Besondere am Mampe Kreuzberg 61 Gin?
Kreuzberg steht für vielfältig, bunt und anders als die Bezirke sonst in Berlin und so ist auch dieser Gin. Kein typischer Gin, aber eben etwas ganz besonderes.
Was ist eure "best serve" Empfehlung für den Mampe Kreuzberg 61 Gin?
Wer Gin gerne pur trinkt, ist beim Kreuzberg 61 genau richtig. Ebenso passend ist ein Hibiscus Tonic oder trockenes Tonic mit Johannisbeersaft gemischt im Longdrinkglas.

Wissenswertes

zum Mampe Kreuzberg 61 Gin
83,84%
So viele Flaschen haben mehr Botanicals als der Mampe Kreuzberg 61 Gin. Dieser Gin verwendet 6 Botanicals, was im Vergleich wenig sind.
64,27%
So viele Flaschen kosten mehr als der Mampe Kreuzberg 61 Gin. Preislich liegt dieser Gin mit 32,99 € im Mittelfeld.
Johannisbeeren
Dieses Botanical wird nur im Mampe Kreuzberg 61 Gin verwendet.

Botanicals
im Mampe Kreuzberg 61 Gin

Insgesamt 6 Botanicals im Mampe Kreuzberg 61 Gin, davon 6 bekannt.

Herstellung
des Mampe Kreuzberg 61 Gin

Aromatisierung Unbekannt
Basisalkohol Weizenfeindestillat
Destillationsvorgänge Unbekannt
Lagerdauer Unbekannt
Hersteller Mampe Spirituosen GmbH
Brennmeister Unbekannt
Bio Zertifizierung -
Lagerung Steingutflasche
Flaschenverschluss Kork
Flaschenmaterial Ton
Der Mampe Kreuzberg 61 Gin ist nach Art eines New Western Dry Gin hergestellt. Die Besonderheiten dabei sind:
  • Beigabe von nicht-natürlichen Zusatzstoffen ist erlaubt
  • Beigabe von Zucker ist nicht erlaubt
  • Vor allem ausgefallenere Aromen & Botanicals spielen hier eine Rolle, Wacholder steht im Hintergrund oder ist kaum wahrnehmbar
  • Hat oftmals mit einem klassischen Gin nicht mehr viel gemeinsam

Destillerie

Mampe Spirituosen GmbH

Deutschland, Brandenburg

Dein Profil auf Bottlebase.com

Du bist der Hersteller vom Mampe Kreuzberg 61 Gin und hast noch keinen Zugriff auf dein Profil auf Bottlebase.com? Fordere jetzt deinen Zugang an und pflege deine Flaschen bei uns.

Edit Zugang anfordern